News1750_500.jpg

Umweltschutz, Digitalisierung, soziales Lernen, berufliche Orientierung, politische Bildung...

 

Unterschiedlichste Aktionen und Projekte aus Bereichen des täglichen Lebens machen diese für die Schülerinnen und Schüler interessant, nachvollziehbar und unterstützen ganzheitliches Lernen. Sie sorgen zudem für Abwechslung im Schulalltag und für eine angenehme Lernatmosphäre.

 

Ausflug zur youfarm der Klassen 5a und 5c

 youfarm1200

Anfang November waren die Klassen 5a und 5c zu Besuch auf der youfarm in Pfersee. Hier lösten die Klassen zunächst zwei verschiedene Aufgaben, die nur durch Zusammenarbeit zu bewältigen waren: Bei dem gefährlichen Weg durch ein Sumpfgebiet durfte keine Trittplatte verloren gehen. Geschafft war die Aufgabe erst, als alle Schüler am anderen Ufer angekommen waren. 

Bei dem Spiel „Pipeline“ sollte eine Kugel durch Plastikrinnen so geleitet werden, dass sie am Ende in einem Eimer landete. Auch hier waren Köpfchen, Geschick und Teamwork gefragt. Anschließend gab es als Stärkung Stockbrot am Lagerfeuer. Wer wollte, konnte im Niedrigseilgarten klettern, Fußball spielen oder im Tipi sitzen. Insgesamt war es ein wirklich toller Ausflug.

Wir benutzen nur technische Cookies - ein Tracking findet nicht statt!

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung technischer Cookies zu. Wir verwenden keine Analysetools. Ein Tracking findet nicht statt. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Datenschutzhinweisen.