Herzlich willkommen auf unserer Homepage!
iPads im Unterricht
Coole Graffitis im Treppenhaus
Am Lehrstuhl für Biologiedidaktik
Besuch in der "youfarm"
mit den 5. Klassen
Upcycling im Kunstunterricht
Tage der Orientierung
am Walchensee

 

FEBM1100.jpg

 

Die Friedrich-Ebert-Mittelschule ist die wohnortnahe Mittelschule für die Augsburger Stadtteile Göggingen, Inningen und Bergheim. Gemeinsam mit der Hans-Adlhoch-Mittelschule in Augsburg Pfersee und der Mittelschule Centerville-Süd bildet sie den Mittelschulverbund Augsburg Süd-West. Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie ein, die Friedrich-Ebert-Mittelschule genauer kennen zu lernen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

Das Team der Friedrich-Ebert-Mittelschule



 

  

 

 

partnerschule_1.jpg

  

 

Die Friedrich-Ebert-Mittelschule ist „Plastikfreie Schule“

Zertifikat_Schule.png

 

Nach der tollen Arbeit unserer Umwelt AG im letzten Schuljahr unter der Führung von Frau Lazaridou und der Umsetzung der Maßnahmen in der Schule können wir uns ab sofort „plastikfreie Schule“ nennen. Das freut uns ganz besonders, da es den Umweltgedanken unserer Schule zeigt und uns zu weiteren Schritten motiviert. Plastik ist eine große Belastung unserer Umwelt. In vielen Bereichen wird versucht, Plastik einzusparen bzw. darauf zu verzichten. Wir als Schule wollten und wollen uns diesem Gedanken anschließen und freuen uns, dass unser Engagement nun auch ausgezeichnet wird. Neben der Information der Schülerinnen und Schüler war uns auch die praktische Reduktion des Plastikmülls wichtig. Neben dem Recycling war uns auch das Upcycling wichtig. So haben wir es auch zum Thema unserer Projektprüfung gemacht.
Ob im täglichen Schulleben (Verzicht auf Hefteinbände, Holz- statt Plastiklineal oder der einfachen Mülltrennung) oder bei Schulfesten und -feiern; wir arbeiten weiter daran, Plastikmüll zu reduzieren.

Neues aus dem Schulleben: Aktionen, Ausflüge, Unterrichtsgänge - bunt gemischt! 

 

WG in der 5a

 wg1200.jpg

Unsere erste Arbeit war ein Namensschild aus Holz. Man konnte frei alles malen, was einem eingefallen ist. Danach musste man die Schablone ausschneiden und auf Holz abzeichnen. Als nächstes haben wir mit einer Laubsäge die Form ausgesägt und unsere Hände waren sehr rot von der Arbeit. Dann haben wir gefeilt und mit Schleifpapier geschliffen. Als es fertig war, haben wir es mit Wasserfarben angemalt und wer wollte durfte Glitzer drauftun. Nun musste es trocknen, danach war es fertig. WG 5a

Friedrich Ebert Mittelschule

Friedrich - Ebert - Straße 18
86199 Augsburg
Tel: 0821 - 3241060
Fax: 0821 - 3241065
Email: friedrich.ebert.ms.stadt@augsburg.de 

 

Der Weg zu uns

Wir benutzen nur technische Cookies - ein Tracking findet nicht statt!

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung technischer Cookies zu. Wir verwenden keine Analysetools. Ein Tracking findet nicht statt. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Datenschutzhinweisen.